Barbara Dornschneider
Heilpraktikerin

Adresse

Amselweg 1
69181 Leimen

Ansprechpartnerin

Barbara Dornschneider

Kontakt

Tel.: 06224 - 160 84 86
 

Webseite

Per E-Mail kontaktieren

Meine Philosophie:

Belastungen sind heute vielfältiger denn
je und häufig auch unvermeidbar:
Stress, Hektik, Umweltgifte, falsche Ernährung,
mangelnde Bewegung, chronische Erkrankungen,
familiäre Belastungen, Probleme am Arbeitsplatz
oder Existenzängste.

All diese Themen fordern ihren Tribut:
Unsere Gesundheit!

Die häufig allein symptombezogene
Behandlung von Beschwerden
mit Arzneimitteln beseitigt nicht
die Ursachen. Daher sind Ergänzungen
zur Schulmedizin notwendig, die an den
Ursachen ansetzen und auf diese Weise
den Organismus wieder in die natürliche
Selbstregulation zurückbringen.

 

 

Zur Übersicht

IBW-Barbara-Dornschneider-1
IBW-Barbara-Dornschneider-1

 

Auf sanfte schonende Weise den Körper wieder ins Gleichgewicht bringen.

Dazu verwende ich folgende Therapien:
 

  • HNC®: „Human Neuro Cybrainetics

HNC setzt die uns von der Natur mitgegebenen Reflexe und Schutzmechanismen wieder in Gang. Unsere instinktiven Fluchtreflexe können in unserer Gesellschaft nicht ausgelebt bzw. verarbeitet werden. So kumulieren sie im Laufe des Lebens und wir sind nicht mehr in der Lage, flexibel zu reagieren. Unser System arbeitet am Anschlag. Die HNC-Methode bringt dieses System wieder in geordnete und koordinierte Bahnen. Die Leistungsfähigkeit kehrt zurück und die „angezogene Handbremse“ wird gelöst.

  • Osteopathie (IMT®):

Durch äußere Reize oder Überlastungen können Organsysteme einzeln oder in ihrem Zusammenwirken gestört werden. Einschränkungen der Beweglichkeit, Schmerzen und Krankheit sind vielfach die Folge.

Die osteopathische Therapie behandelt akute und chronische Verlaufsformen von Erkrankungen auf sanfte, ausschließlich manuelle Weise. So wird eine Entspannung der betroffenen Körpersysteme erreicht und die Heilung der darunterliegenden Strukturen eingeleitet. Ist die Ursache aufgelöst, wird die Schutzspannung überflüssig und die damit verbundenen Beschwerden können verschwinden.

  • Posturologie:

Schmerzen im Bewegungsapparat, Schwindel und Kopfschmerz uvm. beeinträchtigen heute fast 80 % der Menschen. Unsere Haltung ist ein Ergebnis der Information, die unser Gehirn erhält. Zusammen mit den Augen sind die Füße die wichtigsten Rezeptoren für das Gehirn.

Durch Wiederherstellung einer präzisen Funktion dieser Körperbereiche wird unserem Körper die natürliche, aufrechte und ausbalancierte Haltung zurückgegeben, sodass die Muskulatur wieder im Gleichgewicht ist und Beschwerden verschwinden können.

  • Prävention

Ernährung und solider Stoffwechsel sind eine wichtige Basis der Gesundheit. In diesem Bereich werden Weichen gestellt, die entscheidend sind, ob jemand chronisch krank wird oder nicht. Deshalb lege ich großen Wert auf Prävention.

In Zusammenarbeit mit der Praxis meines Mannes, Dr. med. Gregor Dornschneider, Heidelberg, ist es uns ein Anliegen, dass Medizin, Natur und Wissenschaft als Team zusammenarbeiten.

Im Rahmen von Vorträgen und Gesprächen informieren wir und klären auf über die Möglichkeiten, die jeder einzelne von uns hat, um Krankheit gar nicht erst entstehen zu lassen. 

Alle genannten Therapien und Methoden dienen letztlich dem Ziel, Patienten wieder handlungsfähig zu machen, ihre Gesundheit in eigener Verantwortung erfolgreich zu gestalten und so die Freiheiten zu ermöglichen, die ein gesunder Körper uns schenkt.
 

„Gesundheit – unser höchstes Gut!
Der Körper ist ein Wunderwerk! Er dankt uns Achtsamkeit und Pflege und belohnt uns mit einer stabilen Gesundheit und Wohlbefinden bis ins hohe Alter.“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.